Der sichere Spielplatz

Wie Sie Spielplätze und Spielgeräte sicher betreiben

Zielgruppe

  • Vertreter*innen von Städten, Gemeinden, Elterninitiativen etc. die für das Betreiben von Spielplätzen verantwortlich sind.
  • Verantwortliche von Wohnungsbaugesellschaften mit Spielplätzen.
  • Verwalter, Beiräte, Hausmeister von Wohnanlagen, die mit dem Betrieb von Spielplätzen betraut sind.
  • Verantwortliche in Kindergärten, Schulen und Heimen.

Ihr Referent ist zertifizierter Spielplatzprüfer mit exzellenten Referenzen. Er vermittelt das Wissen praxisnah und kommunikativ.

IHR NUTZEN

  • Sie wissen, worauf es bei der sicheren Durchführung von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten ankommt.
  • Sie planen ihre Spielplätze rechtssicher und beugen Unfällen vor.
  • Auswahl von Sachkundigen für Inspektionen.
  • Als Verantwortliche(r) sind Sie über aktuell geltendes Recht und den neuesten Stand der Technik informiert.
  • Mit Ihren Kenntnissen vermeiden Sie Forderungen aus Haftungsansprüchen.

ALLES ÜBER DIESES SEMINAR

BESCHREIBUNG

Warum dieser Kurs?

Ob Gemeinde, Architekt oder Elterninitiativen – wer Spielplätze und Freizeitanlagen plant oder betreibt, ist im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht für die Sicherheit verantwortlich und haftet für Unfallfolgen. Zum Schutz der Kinder fordert DIN EN 1176 ein Sicherheitsmanagement durch den Betreiber. Dazu gehören regelmäßige Spielplatzkontrollen bzw. Spielplatzinspektionen.

Der Betreiber des Spielplatzes ist dazu verpflichtet, eine entsprechend geeignete Person mit dieser Aufgabe zu betrauen. Voraussetzung ist die persönliche und fachliche Eignung.

Was Sie lernen

Die Seminarteilnehmer kennen die Verkehrssicherungspflicht und wie sie in der Praxis umgesetzt werden.
Wir beantworten Fragen zu Versicherungs- und Haftungsangelegenheiten bei bestehenden Spielplätzen wie bei neu installierten Spielgeräten.
Sie erhalten einen Einblick in das Unfallgeschehen und die aktuelle Rechtsprechung. Das Seminar vermittelt Kenntnisse wie Verantwortliche Gefahrenquellen erkennen, vorausschauend abwenden und bestehende beseitigen.
Das Seminar vermittelt Ihnen Wege zu einem wirksamen Sicherheitsmanagement.

KURSINHALE

Die Kursthemen

  • Sicherheitstechnische Anforderungen an Spielplätze/Geräte
  • Einschlägige Gesetze, Vorschriften und Normen
  • Merkblätter der DGUV (vormals GUV)
  • Mängelfeststellung und -bewertung, Abhilfemaßnahmen
  • Instandhaltung und Wartung der Kinderspielgeräte
  • Versicherung und Haftung
  • Vorstellung Prüfkörper und deren Anwendungsbereiche
  • Erkennen von Gefahrenstellen
  • Inspektionsprotokoll, Interpretation von Mängelkategorien
  • Praktischer Teil: Begehung eines Spielplatzes, Prüfverfahren, Gefahrenstellen
KURSABLAUF

Das Seminar dauert 1 Tag (8 Unterrichtseinheiten a. 45 Minuten).

Davon sind 6 Unterrichtseinheiten Theorie. Der Praxisteil von 2 Unterrichtseinheiten beinhaltet die Begehung eines Spielplatzes.

In Vortrag und Dialog wird Ihnen grundlegendes Wissen vermittelt.
Veranschaulicht werden die Grundlagen anhand aktueller Praxisbeispiele.

Ihr Referent ist zertifizierter Spielplatzprüfer mit exzellenten Referenzen und langjähriger Praxiserfahrung. Er vermittelt das Wissen praxisnah und kommunikativ.

PREISE & LEISTUNGEN

Unsere Leistungen für Sie:

  • 8 Unterrichtseinheiten (UE)
    • 6 UE Theorie
    • 2 UE Praxis mit einer Spielplatzbegehung
  • Fachreferent mit langjähriger Praxiserfahrung
  • Seminarunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung „Verkehrssicherungspflichten: Der sichere Spielplatz“
  • kostenlose Frühstück-, Mittag- und Kaffeepausenverpflegung
  • kostenlose Kaltgetränke

Preis pro Person: 325,00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.

BUCHUNGSHINWEIS

Bitte beachten Sie, dass Ihre Buchung kostenpflichtig sein kann.
Eine verbindliche Reservierungsbestätigung erhalten Sie mit einer Rechnung unverzüglich nach Zahlungseingang.
Wir verweisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Seminare.

Gerhardt Ingenieurgesellschaft UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Karl-Mark-Straße 3
06712 Zeitz

03441 718 275 0
r.eckel-gig@t-online.de

SEMINAR BUCHEN

INHOUSE ANFRAGEN

Sie möchten einen Kurs als Inhouse-Seminar durchführen?
Rufen Sie hier an:
03441 718 275 0
oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Einfach via E-Mail für dieses Seminar anmelden

Ihre Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Seminars verwendet

09 Der sichere Spielplatz
*) ab 3 Seminarplätze und auf jeden weiteren gebuchten Platz 2% Rabatt!
Wird gesendet

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(AGB)

Mit Ihrer Registrierung erkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für dieses Kursangebot an. Bitte nehmen Sie eine Registrierung nur vor, wenn Sie die AGB gelesen haben.

Fragen zum Kurs oder AGB?

Es ist noch etwas unklar? Sie haben noch weitere Fragen zum Kursangebot oder den AGB?

03441 718 275 0
03441 22 65 67
info@gerhardt-ingenieure.de