Praxisgerechtes Umsetzen von Arbeitsschutzvorschriften

Souverän und up do date durch die Vorschriften

Zielgruppe

  • Geschäftsführer, Inhaber, Existenzgründer
  • Führungskräfte
  • Mitglieder von Betriebs- und Personalräten
  • Sicherheitsbeauftragte

IHR NUTZEN

  • Sie kennen den Aufbau des europäischen und deutschen Arbeitsschutzrechtes
  • Sie kennen den Aufbau des berufsgenossenschaftlichen Regelwerkes
  • Sie kennen die Aufgaben und Rechte der staatlichen Aufsichtsbehörden und der Berufsgenossenschaft
  • Sie erkennen Ihre Rechte und Pflichten als Unternehmer und Führungskraft

ALLES ÜBER DIESES SEMINAR

BESCHREIBUNG

Warum dieses Seminar?

Sie kennen das bestimmt? Es gibt so viele Vorschriften, wer soll sich da noch zurechtfinden? Ja, wir stimmen Ihnen da zu und wir zeigen Ihnen einen Weg durch den Berg von Vorschriften. Das ist nicht schwer, wie viele Seminarteilnehmer vor Ihnen uns nach dem Seminar bestätigt haben.

Es kommt darauf an, Ihnen die Struktur des staatlichen und berufsgenossenschaftlichen  Arbeitsschutzrechtes praxisgerecht zu erklären und Ihnen an Hand von Beispielen zu erläutern, wie Sie damit umgehen können. Unsere Erfahrungen zeigen, dass gerade Unternehmer, Existenzgründer und Führungskräfte auf diesem Gebiet nicht immer up do date sind. Dies kann bei Begehungen und Kontrollen durch die staatlichen Aufsichtsbehörden oder die Berufsgenossenschaft, auch gerade nach Arbeitsunfällen, zu erheblichen Problemen führen und kostet dann unter Umständen viel Zeit und Geld, um dann in kürzester Zeit die gestellten Auflagen zu erfüllen.

Das muss allerdings nicht so sein, wie wir Ihnen in diesem Seminar gern aufzeigen. Es geht uns auch darum, Ihre Haftungsrisiken zu minimieren und deshalb ist es unerlässlich diese Rechtsvorschriften zu kennen und umzusetzen. Durch entsprechende Praxisbeispiele erläutern wir Ihnen Strategien und Herangehensweisen, wie Sie diese Thematik rechtssicher und praxisnah umsetzen können

Was Sie lernen

Unser eintägiges Seminar, das wir praxisnah vermitteln, zeigt Ihnen den Rechtsaufbau europäischen und deutschen Rechts in den Bereichen Arbeits- und Brandschutz.

Wir erläutern Ihnen, wie sich das duale System des Arbeitsschutzes aufbaut, wie die Grundpflichten des Unternehmers bzw. der Führungskraft definiert sind und was Sie machen sollten, um sich vor Nachteilen zu schützen.

KURSINHALE

Die Kursthemen

  • Rechtsaufbau des europäischen und nationalen Arbeitsschutzrechts
  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufgaben und Rechte der staatlichen Aufsichtsbehörden und der Berufsgenossenschaft
  • Rechte und Pflichten als Unternehmer und Führungskraft
  • Praxisbeispiele und Anwendung von Rechtsvorschriften
KURSABLAUF

Nur bei uns: das zusätzliche Praxismodul!

1 Tag (8 Unterrichtseinheiten a. 45 Minuten) Theorie mit Praxisbeispielen

Beginn: ca. 08:30 Uhr

Ende:     ca. 16:00 Uhr

PREISE & LEISTUNGEN

Topleistung für einen guten Preis.

Unser Preis: 345,00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.

Unsere Leistungen für Sie:

  • 8 Unterrichtseinheiten
  • Fachreferenten mit langjähriger Praxiserfahrung
  • Seminarunterlagen
  • kostenlose Pausenverpflegung
  • kostenlose Kaltgetränke
BUCHUNGSHINWEIS

Bitte beachten Sie, dass Ihre Buchung kostenpflichtig sein kann.
Eine verbindliche Reservierungsbestätigung erhalten Sie mit einer Rechnung unverzüglich nach Zahlungseingang.

Gerhardt Ingenieurgesellschaft UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Karl-Mark-Straße 3
06712 Zeitz

03441 718 275 0
r.eckel-gig@t-online.de

SEMINAR BUCHEN

INHOUSE ANFRAGEN

Sie möchten einen Kurs als Inhouse-Seminar durchführen?
Rufen Sie hier an:
03441 718 275 0
oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Via E-Mail für Ihr Seminar registrieren

Ihre Daten verwenden wir ausschließlich für dieses Seminar

43 Praxisgerechtes Umsetzen von Arbeitsschutzvorschriften
*) ab 3 Seminarplätze und auf jeden weiteren gebuchten Platz 2% Rabatt!
Wird gesendet

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(AGB)

Mit Ihrer Registrierung erkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für dieses Kursangebot an. Bitte nehmen Sie eine Registrierung nur vor, wenn Sie die AGB gelesen haben.

Fragen zum Kurs oder AGB?

Es ist noch etwas unklar? Sie haben noch weitere Fragen zum Kursangebot oder den AGB?

03441 718 275 0
03441 22 65 67
gerhardt-ig@t-online.de

Weitere Seminare bei uns

Mehr laden