KOORDINATION FÜR SICHERHEIT AUF BAUSTELLEN

Baustelle und Ordnung sind zwei Begriffe, die auf den ersten Blick nicht zusammenpassen wollen. Eine Baustelle ist ein Mix aus wandelnden Provisorien, an dessen Ende ein voll gebrauchsfähiges Objekt übergeben werden soll. Gut beraten, wer dieses so als gegeben verinnerlicht und bereits in der Planungsphase entsprechend agiert. Zeitlich zu eng bemessenen Bauphasen, zu viele Gewerke und mangelnde Kommunikation aller Beteiligten untereinander, lassen Bauvorhaben und den Finanzrahmen schnell aus dem Ruder laufen. Abgesehen von Fehlbauten mit später unvermeidlichem Rückbau werden Mensch und Maschine sinnlos verheizt. Frust kommt auf und demoralisiert bis zur Gleichgültigkeit.

Alles Gründe, weshalb sich auf Baustellen mehr als doppelt so viele Arbeitsunfälle als in anderen Wirtschaftszweigen ereignen und zumeist schwere Folgen mit sich bringen. Untersuchungen haben dabei ergeben, dass ein großer Teil dieser Unfälle auf Planungs-, Organisations- und Ausführungsfehler zurückzuführen ist. Aus diesem Grund sah man sich veranlasst, Richtlinien zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz auf Baustellen zu erlassen, welche in der Baustellenverordnung und den dazugehörigen RAB‘en verankert sind und von Bauherren, auch privaten, umgesetzt werden müssen. Doch jeder Bauherr möchte sich um sein Objekt kümmern und sich nicht mit den zahlreichen Anforderungen aus der Baustellenverordnung beschäftigen, um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz auf dieser zu koordinieren.

Doch damit es sicherer wird, hat der Gesetzgeber mit der Verordnung besondere Pflichten auferlegt. Das heißt, dass für Baustellen, auf denen Beschäftigte mehrerer Arbeitgeber tätig werden, ein oder mehrere geeignete Koordinatoren zu bestellen sind. Genau hier, bei der Umsetzung der Baustellenkoordination helfen wir Ihnen. Unsere Fachleute beraten Sie zu allen Fragen des Arbeitsschutzes und der Sicherheit auf Baustellen. Sie ermitteln als Baustellenkoordinator mögliche Gefährdungen oder Sicherheitsmängel und machen Ihre Baustelle als Berater oder Baustellenkoordinator, rechtssicher.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen weiter und freuen uns auf Ihre Nachricht!

+49 3441 71 82 75 0

+49 3441 68 88 46 0

info@gerhardt-ingenieure.de

Als Baustellenkoordinator bieten wir folgende Dienstleistungen an

  • Stellung von geeigneten Koordinatoren in der Planungs- und Ausführungsphase nach Baustellenverordnung und RAB 30
  • Stellung von Fachkräften für Arbeitssicherheit auf Baustellen
  • Stellung von Sicherheits-, Brandschutz- und Gasschutzposten
  • Erstellung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzplänen für BV nach Baustellenverordnung
  • Beratung und Unterstützung des Bauherrn und Dritt-Verantwortlicher bei der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen und Vorgaben
  • Vorbereitung der notwendigen Dokumentationen, Unterstützung bei der Aufbau- und Ablauforganisation sowie Vorbereitung von Anträgen, Formularen
  • Gerüstbaukoordination, Beauftragung, technische Abnahme und Freigabe
  • Erstellung von Construction-Safety-Plänen, SiGe-Plänen, Gefährdungsbeurteilungen und Unterweisungsunterlagen
  • Teilnahme an Meetings
  • Baustellenbegehungen
  • Durchführung von Unterweisungen und Gesprächen zur Sicherheit
  • Koordinierung von Brand- und Sicherheitsposten
  • Schulung von Fachpersonal

Nun versuchen Sie, sich eine im Ablauf optimal organisierte Baustelle vorzustellen! Schreiben Sie Ihre Gedanken dazu auf! Fragen Sie uns zu speziellen Aufgaben! Sie werden staunen, welche Möglichkeiten verfügbar sind. Obendrein können Sie richtig sparen: Kosten, Nerven und Verfahren vor Gericht.