Arbeitsschutz für Einkäufer

Das neue praxisnahe Seminar

Zielgruppe

  • Einkäufer
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter/innen von Beschaffungsstellen
  • Unternehmer

Ihr Referent ist Brandschutz- und Sicherheitsingenieur mit über 30 Jahren praktischen Erfahrungen auf dem Gebiet des Arbeits-, Brand- und Explosionsschutzes. Er vermittelt das Wissen praxisnah und kommunikativ.

IHR NUTZEN

  • Sie lernen die rechtlichen Grundlagen kennen
  • Sie schützen sich vor rechtlichen Konsequenzen oder minimieren sie
  • Den Zusammenhang zwischen Beschaffung und Gefährdungsbeurteilung erkennen
  • Kosten sparen durch wirtschaftlichen Einkauf
  • Wettbewerbsvorteile auf dem Markt

ALLES ÜBER DIESES SEMINAR

Warum dieser Kurs?

Am 01.06.2015 hat sich die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) maßgeblich geändert.
In ihr wird explizit auf die Gefährdungsbeurteilung und in dem Zusammenhang, auf die Beschaffung von Arbeitsmitteln und Dienstleistungen eingegangen. Daraus resultiert auch eine Verantwortung und Haftung für Einkäufer.

Dieses Seminar gibt Ihnen einen Überblick über das Thema und zeigt Lösungswege auf, wie die Haftung des Einzelnen minimiert oder ausgeschlossen werden kann.

Was Sie lernen

Das Seminar stellt die rechtlichen Bezüge zwischen dem Arbeitsschutzgesetz, der BetrSichV, den Technischen Regeln zur Betriebssicherheit und anderen Rechtsvorschriften im Zusammenhang mit dem Beschaffungsprozess dar.

Sie bekommen verdeutlicht, wie bei der Beschaffung unter Arbeitsschutzaspekten wirtschaftlich eingekauft und damit finanzielle Ressourcen eingespart werden können. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie Risiken aus der persönlichen Haftung minimieren bzw. sogar ausschließen können.
Sie erkennen Möglichkeiten, wie bereits der strategische Einkauf Wettbewerbsvorteile bringen kann.

SEMINAR BUCHEN

INHOUSE ANFRAGEN

Sie möchten einen Kurs als Inhouse-Seminar durchführen?
Rufen Sie hier an:
03441 718 275 0
oder nutzen Sie unser Anfrageformular

Einfach via E-Mail für dieses Seminar anmelden

Ihre Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Seminars verwendet

04 Arbeitsschutz für Einkäufer
*) ab 3 Seminarplätze und auf jeden weiteren gebuchten Platz 2% Rabatt!
Wird gesendet

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(AGB)

Mit Ihrer Registrierung erkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für dieses Kursangebot an. Bitte nehmen Sie eine Registrierung nur vor, wenn Sie die AGB gelesen haben.

Fragen zum Kurs oder AGB?

Es ist noch etwas unklar? Sie haben noch weitere Fragen zum Kursangebot oder den AGB?

03441 718 275 0
03441 22 65 67
info@gerhardt-ingenieure.de